Newsletter der Heilmeditation Saarbrücken ab 06/2014

Seelennachrichten Januar 2017

Frohes neues Jahr!

Nun hat das neue Jahr begonnen und ich hoffe, es war für alle ein gelungener Übergang. Diese Zeit der Rauhnächte hat einen ganz besonderen Zauber, es gilt Altes loszulassen und bereit zu sein für Neues.

 

...
Weiterlesen
512 Aufrufe

Seelennachrichten Weihnachten 2015

Jahresausklang

Viele haben es ja schon mitbekommen, die Leitung der Heilmeditation wird Christoph an Stefan übergeben, weil er bald nach Tirol umziehen wird. Ich wünsche ihm in seiner neuen Umgebung viele spannende Begegnungen, so daß der Kerngedanke der Heilmeditation weitergetragen wird.

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, Christoph zu danken für die vielen Dinge, die ich mit ihm zusammen bei der Heilmeditation erlebt habe und was ich von ihm lernen durfte. Mein Dank gilt auch den vielen Teilnehmern, die in den über zwei Jahren den Mut hatten, bei uns vorbeizuschauen, denn es gehört Mut dazu:

es ist eine Sache zu erkennen, dass man im Leben etwas verändern möchte, und eine andere, es auch umzusetzen.

...
Weiterlesen
869 Aufrufe
0 Kommentare

Seelennachrichten November 2015

Wind of Change

Nichts ist beständiger als der Wandel. Das gilt für alle äußeren Formen, auch für die Heilmeditation. Zum Jahresende steht eine größere Änderung an. Stefan wird die Leitung ganz übernehmen. Ich (Christoph) bekomme einen Lebenstraum erfüllt und ziehe Mitte 2016 in die Berge.

Es ändert sich vielleicht die Form, aber nicht der Inhalt. Ich werde im ersten Halbjahr noch ab und an dabei sein, wenn Interesse besteht, auch 1x im Jahr für ein Spezial-Seminar kommen.

Ich sage an dieser Stelle schon mal ein herzliches Dankeschön an Alle für die vielen gemeinsamen Stunden auf dem spirituellen Weg. Stefan wünsche ich in der Leiterrolle viel Erfolg und weiterhin spannende Erkenntnisse.

...
Weiterlesen
765 Aufrufe
0 Kommentare

Seelennachrichten Oktober 2015 Nr. 2

Frieden im Herzen

Im letzten Rundbrief ging es um das Thema Ruhe im Denken. Dieses Mal widmen wir uns dem Frieden, dem Frieden im Herzen. Aber was bedeutet Frieden? Warum das Herz, was ist das Herz?

Das Herz ist das physische Organ, welches der Seele am nächsten ist, ja das Tor zur Seele ist. Die Seele, das ist unser wirkliches Selbst, unser Teil der in Gott ruht. Wenn kein Frieden in dem Vorhof zur Seele herrscht, so ist es klar, dass sich unsere göttliche Seele nicht ungetrübt hier in dieser Welt ausdrücken kann.

Woher kommt der Unfrieden? Von unseren Emotionen, Gedankenmustern, Vorwürfen, Groll, Neid,  Schuldzuweisungen, Verurteilungen usw.

...
Weiterlesen
820 Aufrufe
0 Kommentare

Seelennachrichten Oktober 2015

Stille

Das wohl häufigste Problem des modernen Menschen ist, dass sein Geist in Unruhe ist, die Gedanken mit einem Schlitten fahren. Die Yogis sprechen von den Affen, die tanzen, immer was anderes machen. Die Gedanken steuern uns, anstatt wir unsere Gedanken.

Wenn es überhand nimmt, kann man nicht mehr abschalten, nicht mehr schlafen, man ist gestresst.

Meditation wird in diesem Fall als Entspannungstechnik empfohlen. Doch ein so gestresster Mensch macht unter Umständen mit den gleichen Methoden weiter. Er plant, hat Erwartungen, kämpft gegen die Gedanken... und ist es echt frustrierend, da es nicht funktioniert. Und diese Menschen sagen dann, sie können nicht meditieren.

...
Weiterlesen
747 Aufrufe
0 Kommentare
Joomla templates by a4joomla